Luzides Träumen: Was ist das? 4 Wege, wie du die Chance auf luzide Träume erhöhen kannst

Mann fliegt im Traum

Hast du schon einmal von luziden Träumen gehört?

 

In einem luziden Traum (auch Klartraum genannt) ist man vollkommen bewusst und kann das Geschehen kontrollieren – das ist der Unterschied zu einem gewöhnlichen Traum. Alles erscheint vollkommen klar und real, oft kann man sich sehr detailliert an alles erinnern. Farben scheinen strahlend und schön, das Erlebnis wird oft als mystisch und angenehm erfahren. Manchmal ist die Bewusstheit so groß, dass man sich zu Hause im Bett liegend weiß und sich darauf freut, seinem Partner oder Freunden später davon zu berichten. Wir befinden uns in einer Welt unbegrenzter Möglichkeiten, in der man nicht an physikalische Gesetze gebunden ist.

 

Präfrontaler Cortex
Der Präfrontale Cortex befindet sich hinter der Stirn

Während luziden Traumphasen wird eine ungewöhnlich hohe Aktivität des präfrontalen Cortex beobachtet, der Hirnregion, die für die kritische Bewertung von Ereignissen zuständig ist. Im normalen Traum ist dieser Bereich kaum aktiv. Auch andere Areale, die mit Selbstwahrnehmung, Selbsteinschätzung und Bewertung eigener Gedanken und Gefühle in Zusammenhang gebracht werden, sind besonders lebendig. Die meisten luziden Träume werden in der REM-Phase (Rapid-Eye-Movement) erlebt. In dieser Schlafphase bewegen sich die Augen ruckartig hin und her, daher rührt ihr Name. Der Schlaf ist zu dem Zeitpunkt nicht besonders tief. In Experimenten kann vor dem Schlaf eine bestimmte Augenbewegung abgesprochen werden, die der Schlafende während des Traums ausführen soll, um dem Experimentator zu symbolisieren, dass er sich gerade im Traum befindet.

 

Vielleicht sollten wir uns fragen, ob es nicht weit mehr gibt, als die kleine Welt, die wir mit unseren beschränkten Sinnesorganen erfassen können. Schamanen und “Geistrufer” indigener Kulturen nutzen Träume, um Hinweise aus der Anderswelt über Krankheiten und andere Probleme zu erhalten. Wenn wir uns auf einer Ebene befinden, aus der  Informationen geschöpft werden, von denen wir nichts wissen können, ist dann wirklich alles nur eine Illusion, ein großes Theaterstück unseres Gehirns?

 

Viele glauben das jedenfalls nicht. Vielleicht gibt es hinter unserer physischen Realität einen viel tieferen Existenzbereich. Wir sollten uns klar machen, dass wir mit unseren Augen nur einen Bruchteil des tatsächlich vorhandenen Spektrums wahrnehmen können. Dasselbe gilt für die Ohren. Babys schauen oft wie gebannt Dingen im Raum hinterher, von denen wir nichts mitbekommen. Auch Hunde und Katzen reagieren öfters auf für uns unsichtbare Reize.

 

Luzide Träume herbeiführen

 

Schlafende Frau

Luzide Träume sind wirklich eine beeindruckende Erfahrung. Es gibt ein paar Methoden, mit denen die Wahrscheinlichkeit auf einen luziden Traum erhöht werden kann. Bei posttraumatischen Belastungsstörungen mit Albträumen wird Patienten das Klarträumen beigebracht, damit sie selbst die Macht haben, ihren Traum zu kontrollieren. Es ist also auf jeden Fall erlernbar.

 

1. Meditation

Durch Studien konnte man feststellen, dass regelmäßig praktizierte Achtsamkeitsmeditation die Chance auf einen Klartraum erhöhen kann. Bei dieser Meditationsform bringt man die Gedanken zum Schweigen und ist mit seiner Aufmerksamkeit vollkommen im Hier und Jetzt. Das Erleben von Leere (Gedankenlosigkeit) während tiefer Bewusstheit wird angestrebt. Die Bewusstheit des gegenwärtigen Moments ist entscheidend, denn sie ist der Grundstein für das aufflammende Bewusstsein in der Traumwelt.

 

2. Kritisches Hinterfragen des aktuellen Zustands

Meist beginnt ein luzider Traum, indem man sich plötzlich bewusst wird, dass man sich gerade im Traum befindet. Träume ich, oder bin ich wach? Wenn diese Frage im Alltag oft gestellt wird, ist es gut möglich, dass sie auch im Traum aufblitzt und die Bewusstheit erweckt.

 

Gehirn Elektrizität

Eine andere Variante: Tagsüber die Finger durchzählen oder nachschauen, ob alle Finger die richtige Farbe haben. Auf diese Weise wird nach ungewöhnlichen (unrealistischen) Ereignissen geforscht. Erscheint im Traum nun ein Finger plötzlich grün, springt das rationale Bewusstsein an und man wird sich des Traumes bewusst. Bei konsequenter Anwendung sind diese Techniken sehr zuverlässig.

 

 

3. Visuelle und auditive Reize

Binaurale Beats während der Einschlafphase können unterstützend zur Traumeinleitung verwendet werden. Im Internet gibt es ein großes Angebot. Hier sollten auf jeden Fall Kopfhörer benutzt werden. Hier ein empfehlenswerter Track.

 

4. “Waking back to bed”

Bei dieser simplen Methode wird der Wecker auf eine frühe Zeit am Morgen (beispielsweise 5 Uhr) gestellt. Nach dem Wecken bleibt man einige Minuten wach, erledigt ein paar Handgriffe und legt sich dann wieder ins Bett. Im anschließenden Schlaf erlebt man leichter einen luziden Traum.


Es gibt ganze Bücher über dieses Thema und einiges an Literatur im Internet. Mehr Informationen findest du in diesem Artikel.

 

 

 

~ Chris Böttcher ~

 

Schlafende Frau: http://www.businessinsider.de/schlaf-hat-eine-ganz-andere-funktion-als-bisher-angenommen-sagen-wissenschaftler-2017-2

Präfrontaler Cortex: http://meditation.de/4-wege-wie-stress-unser-gehirn-auffrisst/

Wissenschaftliche Informationen wurden diesem Wikipediaartikel https://de.wikipedia.org/wiki/Klartraum entnommen.

Deine kostenlose Meditation

Mit meinem Newsletter erhältst du kostenlos und unverbindlich die neuesten Infos, Blogartikel, Inspirationen und bleibst immer up to date. Zusätzlich möchte ich dir eine meiner geführten Lichtmeditationen schenken. Viel Spaß! 🧡

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Abbestellung jederzeit möglich.

Licht der Zentralsonne

Sag' mal:

  • Möchtest du innerhalb von 10 Minuten Energie tanken und Kraft sammeln?
  • Willst du dich einfach nur in möglichst kurzer Zeit tief entspannen und dich aufladen?
  • Liebst du das Licht und die Wärme?

Meine geführte Meditation "Licht der Zentralsonne" bringt dich innerhalb von wenigen Minuten in eine Tiefenentspannung - du musst einfach nur da liegen und nichts tun 😃 Sie strahlt Liebe 🧡 und Wärme 🌟

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere