So kannst du innerhalb von zehn Sekunden dein eigenes Energiefeld (Chi) spüren

Energiefeld spüren

✨ Für einzigartige geführte Meditationen, Meditationszubehör, Coachings und Literatur besuche den lichtvollen Entspannungsshop✨


Jeder von uns verfügt über ein körpereigenes Energiefeld. Dieses Energiefeld ist die kosmische Energie, die unseren Körper am Leben hält und mit Energie nährt. Es ist die Lebenskraft, das Prana, das durch unseren Körper fließt. Vielleicht kennst du den Begriff Chi (ode Qi) aus dem asiatischen Raum. Wenn du jemals an der Existenz dieses Energiefelds gezweifelt hast, ist es gut möglich, dass sich diese Zweifel heute legen werden, wenn du genau hinein spürst 😊. Doch bevor ich dir die Übung zeige, möchte ich kurz auf das Phänomen der Shaolin-Mönche eingehen, das wirklich sehr faszinierend ist und uns zeigt, was alles durch unser Chi möglich ist.

Hast du schon einmal von den Shaolin-Mönchen aus China gehört?

Dabei handelt es sich um buddhistische Mönche aus dem chinesischen Shaolin-Kloster, die extrem diszipliniert von klein auf ein extremes körperliches und geistiges Kung Fu-Training absolvieren. Sie besitzen die Fähigkeit, stundenlang in halsbrecherischen Positionen zu verweilen, Nadeln mit ihren bloßen Händen durch Glasscheiben zu werfen oder sich massive Eisenstangen auf den Schädel zu hauen, ohne die kleinste Verletzung oder gar Schmerzen davon zu tragen. Laut ihrer Aussage ist es ihr extrem trainiertes und kontrollierbares Chi, das sie zu solchen Taten befähigt. Hier ein Beispiel:

Shaolin würft Nadel durch Glasscheibe

Shaolin-Mönch wirft Nadel durch Glasscheibe, hinter der sich ein mit Wasser gefüllter Ballon befindet – der Ballon platzt schon vor dem Einschlag der Nadel! Man sieht den Mönch beim Wurf ausatmen (hilfreich zur Kontrolle der Energie).

Genau dieses Chi ist es, das wir in unserer Meditation bewegen, wenn wir bewusst atmen, Licht visualisieren oder uns auf einen bestimmten Punkt konzentrieren. Durch unsere Konzentration ist es möglich, unsere Körperenergie auf einen bestimmten Punkt zu konzentrieren, auch außerhalb unseres Körpers.

So kannst du dein Energiefeld (Chi) spüren:

 

Setze dich auf einen Stuhl und komme zur Ruhe. Atme einige Male tief ein- und aus, bis du einen ruhigen Zustand erreicht hast und dich “angekommen” fühlst.

Nun nimm deine beiden Hände und halte sie vor deiner Brust parallel zueinander, sodass sich die Handinnenflächen parallel gegenüber stehen. Deine Finger sind dabei ganz leicht gestreckt, die Hände nicht gekrümmt. Eben so, wie als würdest du beten, nur dass sich deine Hände nicht berühren, sondern 10 bis 15 cm Platz zwischen ihnen ist.

Kreise sie nun ganz leicht, wie als würdest du einen Feuerball formen. Spüre genau hin. Wenn du genau fühlst, wirst du merken, dass sie sich ein wenig abstoßen, wie zwei Magneten, die du versuchst, gegeneinander zu drücken. Es fühlt sich an, wie als wäre “irgendetwas” zwischen deinen Händen, einfach ein Energiefeld – das ist die elektromagnetische Energie deines Körpers, dein Chi. Spiele ein wenig mit dieser Energie, kreise die Hände ganz leicht, führe sie etwas näher zusammen und wieder auseinander. Wenn du sie näher zusammenführst, wirst du eventuell feststellen, dass das elektromagnetische Feld zwischen ihnen dichter und “massiver wird”, sie stoßen sich etwas stärker ab. Wie, als würdest du einen Energieball zwischen deinen Händen halten, ihn etwas zusammendrücken und wieder ausdehnen. Spüre, wie sie sich abstoßen und wie sich “etwas” zwischen ihnen befindet. Es ist wichtig, dass du dabei ruhig bist.

Wenn ihr Fragen habt, schreibt mir doch gerne einfach eine Mail an contact.lebensfreude@gmail.com (natürlich kostenlos). Ich wünsche viel Erfolg und Freude mit dieser Energie-Übung – Euer Chris 💗🍀

Eine wunderbare Möglichkeit, dein Chi zu nutzen und zu stärken, ist Lichtmeditation. Durch die Visualisierung von Licht kannst du durch deine geistige Kraft kosmische Energie bewegen.

Die Verbreitung der Lichtmeditation gehört zu meiner Lebensaufgabe. Aus diesem Grund habe ich ein Set (bzw. CD) mit einer Reihe von geführten Lichtmeditationen geschaffen, die jedem die Möglichkeit bieten, diese Meditationsform zu nutzen und persönlichen sowie globalen Frieden zu erschaffen. Neben dem Meditationsset existiert ein lichtvolles Buch, mit dem du Lichtmeditation ganz einfach und klar erlernen und so jederzeit für dich anwenden kannst:

>> HIER FINDEST DU DAS LICHTMEDITATIONS-SET <<

>> HIER FINDEST DU DAS LICHTMEDITATIONS-BUCH <<

>> HIER FINDEST DU DAS LICHTMEDITATIONS-COACHING <<

Jeder, der nach zwei Wochen der Anwendung keine zufriedenstellenden Transformationen erfährt, bekommt das Recht auf ein Telefonat sowie auf Wunsch die sofortige Rücküberweisung der Investition, ohne wenn und aber 😊. Du wärst jedoch der oder die Erste, der diese Garantie in Anspruch nimmt…

 

Deine kostenlose Meditation

Mit meinem Newsletter erhältst du kostenlos und unverbindlich die neuesten Infos, Blogartikel, Inspirationen und bleibst immer up to date. Zusätzlich möchte ich dir eine meiner geführten Lichtmeditationen schenken. Viel Spaß! 🧡

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Abbestellung jederzeit möglich.

Licht der Zentralsonne

Sag' mal:

  • Möchtest du innerhalb von 10 Minuten Energie tanken und Kraft sammeln?
  • Willst du dich einfach nur in möglichst kurzer Zeit tief entspannen und dich aufladen?
  • Liebst du das Licht und die Wärme?

Meine geführte Meditation "Licht der Zentralsonne" bringt dich innerhalb von wenigen Minuten in eine Tiefenentspannung - du musst einfach nur da liegen und nichts tun 😃 Sie strahlt Liebe 🧡 und Wärme 🌟

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere