Alles, was du brauchst, trägst du in dir! Wie du Zugang zur Kraft deiner Seele erhältst

 Für einzigartige geführte Meditationen, Meditationszubehör und Literatur besuche den lichtvollen Entspannungsshop.  Tief in dir drinnen, im tiefsten Kern deines Wesens, befindet sich ein Energiefeld, aus dem du unbegrenzte Freude, Erfüllung und Frieden schöpfen kannst.   Dieses Energiefeld ist dein wahres Selbst – deine Seele. Sein. Raum. Unendlichkeit. Grenzenlosigkeit. Wenn du dich …

Frieden durch Achtsamkeit: Der Atem als Brücke ins Hier und Jetzt (Teil 3 von 3)

Meditation

Herzlich willkommen im dritten und letzten Teil der Reihe “Frieden durch Achtsamkeit”. In diesem Teil schauen wir uns an, wie wir durch Konzentration auf unseren Atem den Bewusstseinszustand der Achtsamkeit betreten können und so eins mit unserem wahren Selbst werden, was für uns ganz konkret Freiheit von Leid bedeutet. Wie in Teil 1 erwähnt, ist es möglich, nur durch die Wahrnehmung unseres Körpers den achtsamen Bewusstseinszustand zu betreten. Unsere Wahrnehmung ist das Tor ins Hier und Jetzt. Durch das bewusste Lenken unserer Wahrnehmung auf unseren Körper ziehen wir die Aufmerksamkeit vom (zwanghaften) Denken ab und richten sie stattdessen auf den jetzigen Moment. Dies verbindet uns direkt mit unserem Sein. Wir nehmen unser wahres, unantastbares Selbst an und befreien uns von äußeren Einflüssen, die unsere Emotionen und Gefühle kontrollieren wollen. Die äußeren Einflüsse bekommen nur die Kontrolle über uns, wenn sie…

Kaffee und Spiritualität – Ist Kaffee harmlos für unser Bewusstsein?

Kaffee

Es wird Zeit, das Thema “Kaffee” einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und Vor- und Nachteile des Kaffees für den Menschen und sein Bewusstsein zu beleuchten. Koffein ist die meistkonsumierte, psychotrope Substanz der Welt. Vereinfacht gesagt wirkt Koffein dadurch, dass es einen Botenstoff hemmt, der uns müde macht (Adenosintriphosphat). Dieser Stoff entsteht beim Verbrauch von Energie im Körper. Dies führt zu einer vermehrten Ausschüttung des Neurotransmitters Dopamin, der unseren Antrieb steigert, die Stimmung aufhellt und die Konzentration fördert. Der Blutdruck, die Herz- und die Atemfrequenz steigen. Der Körper geht in den Aktivitätsmodus.

Frieden durch Achtsamkeit: Bewusstsein und Transzendenz – “Erwische den Denker” (Teil 2 von 3)

Kosmische Meditation

Willkommen zum zweiten Teil der Reihe “Frieden durch Achtsamkeit”. Im letzten Teil haben wir besprochen, wie wir durch das Wahrnehmen unseres inneren Körpers oder Energiefeldes den Bewusstseinszustand der Achtsamkeit betreten können. Schauen wir uns nun an, wie wir Gedanken umgehen können, die uns unnötigerweise beherrschen und wie wir durch das Transzendieren dieser Gedanken den Bewusstseinszustand des Hier & Jetzt annehmen können. Bewusstsein & Transzendenz: Fast alle Menschen leben Tag um Tag mit der Annahme, dass sie selbst “der Denker” in ihrem Kopf sind. Sie identifizieren sich mit der Stimme im Kopf. Dies ist jedoch ein Irrtum – sie sind das Bewusstsein, der Raum, in dem das Denken geschieht. Das ist ihr wahres Wesen – unkonditioniertes Bewusstsein.

Frieden durch Achtsamkeit: Das Wahrnehmen der Lebenskraft (Teil 1 von 3)

Achtsamkeit

Eine wunderbare Möglichkeit, ins Hier und Jetzt zu kommen und sich mit dem Sein zu verbinden (Achtsamkeit), ist das Wahrnehmen der Lebenskraft, die unseren Körper durchströmt. Das Wahrnehmen des Energiefeldes, das unseren Körper am Leben erhält. Wenn wir für einen Moment innehalten, die Aufmerksamkeit von unseren Gedanken abziehen und sie auf die Wahrnehmung des lebendigen Körpers richten, betreten wir die Dimension des Seins. In dem Moment wird eine höhere Bewusstseinsebene aktiviert, in der wir eine Trennung vom Ego-Verstand und eine Trennung von der Welt der Formen erfahren. Durch diese höhere Bewusstseinsebene erfahren wir eine tiefe Lebensfreude, die unabhängig von den äußeren Umständen besteht: Die Freude des Seins oder die Freude des Lebens.

5 geniale Naturheilmittel zur Stressbewältigung, Stärkung, für innere Ruhe und Entspannung

Mädchen im Lavendel

Hier findet ihr eine kleine Zusammenfassung von natürlichen Helfern, die entspannungsfördernd wirken, Ängste und Spannungsgefühle mildern oder stärkend auf den menschlichen Organismus wirken. 1. Rosenwurz: Der Rosenwurz (Rhodiola rosea) wird seit langem traditionell in Sibirien und Skandinavien zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und zur Verminderung von Stressgefühlen genutzt. Er ist ein pflanzliches Adaptogen, das heißt ein Mittel zur Anpassung des Körpers an Stresssituationen. Rosenwurz ist perfekt bei stressbedingter Erschöpfung geeignet. Man wird belastbarer und konzentrierter! Die Pflanze entfaltet ihre Wirkung durch eine verbesserte Durchlässigkeit der Blut-Hirn-Schranke für bestimmte Neurotransmittervorstufen.

Wie du Kontakt zu deiner Seele aufnehmen kannst – Spüre deine Seele und erhalte Energie

Hände, die ins Licht zeigen

Nun, dieses Thema ist nicht ganz so leicht aufzufassen, denn es gibt keine festgelegte “Technik”, mit der man seine Seele fühlen kann. Das Ganze passiert auf einer rein gefühlsmäßigen Basis, tief im Inneren des Herzens. Um unsere Seele zu fühlen, müssen wir unser Herz fühlen. Bestimmt hast du schon einmal von Begriffen wie “das höhere Selbst” und das “irdische Selbst” gehört. Da diese Begriffe etwas schwammig sind und sich nicht gerade von selbst erklären, möchte ich kurz auf sie eingehen und es vereinfacht mit einer Grafik erklären. Wir alle sind in unserem tiefsten Kern eine Seele, ein “Splitter oder Kind der Quelle” (reine Existenzenergie)…

So kannst du einem anderen Menschen Energie (Liebe) senden

Wenn wir jemand anderem helfen wollen, beispielsweise zur Lösung eines Problems oder als Beistand in schweren Zeiten, können wir ihm durch eine kleine Meditationsübung positive Energie senden. Ätherische (feinstoffliche) Energie ist nicht an Zeit und Raum gebunden. Diese Energie kann der anderen Person helfen, einen positiven Blick auf eine Sache zu bekommen oder einfach mehr Kraft zu haben, um in Aktion zu treten. Eine gesteigerte Lebenskraft (Lebensenergie) macht sich immer in einer allgemein positiveren Einstellung bemerkbar….

Die Wasser-Meditation: Wie du deine Lebenskraft stärkst und in den Flow kommst

Welle

 Für geführte Meditationen, Meditationszubehör, Literatur und Einzigartiges besuche meinen lichtvollen Entspannungsshop.  Wasser Meditation – Wie du deine Lebenskraft stärkst und in den Flow kommst   Gastartikel von Robert Adam – https://www.frisches-denken.de/ In diesem kurzen Artikel verrate ich dir eine Qigong-Methode, mit der du deine Lebensenergie stärken kannst. Und zwar mit der Hilfe …

Warum du unbedingt mal eine geführte Meditation ausprobieren solltest! Tiefenentspannung in wenigen Minuten

Meitierende mit Kopfhörern im Weltraum

Geführte Meditationen können dich in wenigen Minuten entspannen, während du einfach nur da liegst und zuhörst! 
Viele, die das erste mal von Meditation hören, bringen das Thema mit Anstrengung und Disziplin in Verbindung. Meditation kann jedoch sehr einfach und angenehm sein, auch für “Anfänger”. Für Menschen, die noch nie meditiert haben, ist eine bestimmte Form der Meditation besonders empfehlenswert: Geführte Meditationen. In einer geführten Meditation wird der Reisende durch eine angenehme Stimme auf der Reise nach Innen begleitet. Harmonische Hintergrundmusik erleichtert die Entspannung und sorgt für die richtige Energie.